GYMNASIUM „AM BREITEN TEICH“ Borna

GYMNASIUM „AM BREITEN TEICH“ Borna

Blick über den Breiten Teich

EINGANGSPORTAL

EINGANGSPORTAL

Höhere Schule seit 1873

MODERNER ANBAU MIT SCHULHOF

MODERNER ANBAU MIT SCHULHOF

... von Tradition zur Moderne

MENSA

MENSA

Frühere Turnhalle

GYMNASIUM „AM BREITEN TEICH“ Borna

GYMNASIUM „AM BREITEN TEICH“ Borna

Blick von oben

Mit Arthur Herrmann (Klasse 5), Marie Ottlik (Klasse 7), Lionel Sprössig und Elias Struzina (Klasse 6) nahm das Gymnasium „Am Breiten Teich“ Borna erstmals seit vielen Jahren wieder am Landesfinale der Schulschachmeisterschaften in der Wettkampfklasse III in Flöha teil.

Insgesamt 10 Schulmannschaften aus ganz Sachsen stellten sich dem Wettbewerb. Schnell war klar, dass 5 Mannschaften um die vorderen Plätze kämpfen würden. Dabei war das Nexö-Gymnasium Dresden haushoher Favorit auf den Sieg.

Der Wettkampf fand nach dem sogenannten Schweizer System statt. Das bedeutet, die erste Runde wird ausgelost; im Wettkampfverlauf werden die neuen Runden dann immer anhand der erzielten Ergebnisse ermittelt.

Borna erhielt gleich in der ersten Runden das Nexö-Gymnasium Dresden zugelost. Alle 4 Bornaer gingen sehr engagiert zur Sache und schafften, was keiner für möglich gehalten hatte: ein Mannschafts-Remis. Das heißt, zwei Spieler konnten ihre Partie gewinnen, die anderen beiden verloren ihre erste Partie. Das war ein Paukenschlag!!! Dadurch konnten sich Borna sofort ganz vorn einreihen.

Die zweite Runde konnten die Bornaer gegen das Gymnasium Heidenau mit 3,5:0,5 gewinnen und die dritte Runde gegen das Rottluf-Gymnasium Chemnitz ging (etwas unglücklich) wieder 2:2 aus.

Inzwischen führte das Keppler-Gymnasium Chemnitz vor dem Gymnasium Großenhain. Und genau das waren die beiden nächsten Gegner unserer Spieler.

Als gegen das Keppler-Gymnasium ein weiteres 2:2 gelang, konnte man von einer Medaille träumen, und nach dem 3:1 – Sieg gegen Großenhain war eine Medaille sicher. Aber welche würde es werden? In der letzten Runde war noch alles möglich. Borna holt mit dem 4:0 gegen Naunhof das Maximum heraus. Jetzt hieß es auf das Ergebnis der Partie Nexö Dresden gegen Keppler Chemnitz warten.

Letztendlich trennten sich die beiden 2:2. Damit sicherte sich das Keppler-Gymnasium den Sieg punktgleich vor dem Gymnasium aus Borna. Lediglich 1,5 Brettpunkte trennten die Bornaer Mannschaft vom Sieg. Platz 3 ging an das Gymnasium Großenhain.

Hochachtung vor der Leistung unserer jungen Schachspieler und ein großes Dankeschön an Frau Ottlik als Mannschaftsbetreuerin!

Den Volksplatz gerockt Rock in Symphony – Vol. 2

Der bekannte Leipziger Musiker und Komponist Stephan König arrangierte Titel der Konzeptalben von Pink Floyd – The Wall und The Dark Side of the Moon – und...

Tafel zu – Vorhang auf

Im Rahmen des Deutschunterrichts hatten die Schüler*innen der 9/1 am 05.05.2022 die Möglichkeit, mit einer professionellen Schauspielerin zu arbeiten und sich...

Abo auf Platz 2

Vom 17. bis 19. Mai waren unsere Fußballerinnen und Fußballer gefordert, bei „Jugend trainiert für Olympia“ um den Einzug in das Sächsische Landesfinale zu...

Ein Auftritt im Gewandhaus...

... davon träumt wohl so mancher Musiker leider vergebens. Für einige Schüler unserer Schule wurde dieser Traum zur Realität. Am 15. Mai 2022 feierte dieses...

Tolle Resonanz auf Spendenaufruf

27 Apr 2022
Der Spendenaufruf „Hilfe für Irpin“ im Rahmen der Veranstaltung "Musik beGABT" erbrachte das erfreuliche Ergebnis von 561.- Euro. Auch die Spendenaktion des...

Lang erwartete Premiere wurde zum vollen Erfolg

Genug gestreamt, gehört, geschaut.... Jetzt ist wieder Zeit für das Live-Erlebnis. Vor zwei Jahren sollte die erste Ausgabe unseres neuen Musik-Formats beGABT...

Schutzmaßnahmen nach den Osterferien

15 Apr 2022
Der folgende Brief des Staatsministers für Kultus informiert über die Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus an sächsischen Schulen nach den...

Der Zauberlehrling im Stadtkulturhaus

Seit einer gefühlten Ewigkeit gab es endlich wieder ein Schülerkonzert! Die Nähe unserer Schule zum Stadtkulturhaus macht es möglich, für eine Doppelstunde...

Anmeldung ukrainischer Schüler

03 Apr 2022
Für die Anmeldung ukrainischer Kinder und Jugendlicher an sächsischen Schulen wurde seitens des Landesamtes für Schule und Bildung ein Onlineanmeldeportal...

Schulmeisterschaften Volleyball der Sekundarstufe II

Am Freitag vor den Ferien war es mal wieder soweit: Nach einmaliger Unterbrechung im Jahr 2021 fanden die Schulmeisterschaften im Volleyball der Sekundarstufe...

Schulbetrieb nach den Osterferien

15 Apr 2022
Die Stadt Borna als unsere Schulträger hat sofort alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um die am Mittwoch festgestellten Mängel im Neubau schnellstmöglich...

Auch Volleyball ist zurück!

  Es war im Februar 2020, als das letzte mal Volleyballmannschaften aus dem Schulamtsbereich Leipzig ihre Sieger in einem Regionalfinale ausgespielt haben....

6. - 6. - 3. - 1.

Nach zwei Jahren Pandemie bedingter Pause kehren weitere Highlights der schulsportlichen Wettkämpfe zurück. Ein ganz besonderer Höhepunkt war dabei bis 2019...

Safer Internet Day – wir waren dabei

Im Rahmen des Safer Internet Day fanden an unserer Schule an drei Tagen Veranstaltungen statt. Den Auftakt bildete am Montag (7.2.22) ein Workshop für die...

Schachturnier mit Paukenschlag – Gymnasium Borna gewinnt Silber im Landesfinale!

Mit Arthur Herrmann (Klasse 5), Marie Ottlik (Klasse 7), Lionel Sprössig und Elias Struzina (Klasse 6) nahm das Gymnasium „Am Breiten Teich“ Borna erstmals...

Rückblick – Tag der offenen Tür

Am 04.02.2022 präsentierte unser Gymnasium erstmals einen Tag der offenen Tür in virtueller Form. Dabei waren die Schulleitung und zahlreiche Kollegen...

Impressionen vom Gymnasium

In Vorbereitung unseres diesjährigen virtuellen Tages der offenen Tür am 4.2. entstand eine Slideshow mit Impressionen von den Räumlichkeiten sowie...

Spendenaufruf!

Täglich können in der Zeit von 11.00 Uhr bis 11.25 Uhr Sachspenden für die Ukraine im Raum K1 abgegeben werden. Lasst uns helfen! Was wirklich gebraucht wird,...

Viel Spaß und trotzdem Einiges gelernt

Am Dienstag, dem 16.11.2021, fand für die gesamte Klassenstufe 11 die Veranstaltung des ADAC „mobil mit Köpfchen“ statt. Hierbei wurden wir über Gefahren und...

Zeichen der Verbundenheit mit unserer Partnerstadt Irpin und der Ukraine

Am Freitag, dem 4. März, waren Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer eingeladen, auf dem Schulhof des Gymnasiums ein Zeichen der Verbundenheit an...

Kontaktdaten Gymnasium

Gymnasium "Am Breiten Teich" Borna
Am Breiten Teich 4 
04552 Borna
Telefon: 03433/208290
Email: sekretariat@gymnasium-borna.de